IJSBERG BVBA - DUCK unterstützt Greyhounds in Nood
DUCK unterstützt Greyhounds in Nood
DUCK unterstützt Greyhounds in Nood Belgium. Jeder Adoptierende erhält am Adoptionstag ein DUCK-Starterpaket. DUCK möchte diesen Hunden alle Möglichkeiten für ein gesundes und sorgenfreies Leben in Belgien geben!

Ein Wort zur Erklärung für die Benutzer eines Galgos:
 
Die Leute sind es gewohnt, Anweisungen für alles zu erhalten, was sie kaufen. Ein Mobiltelefon, ein GPS-Gerät, ein Computer, ein Fernseher usw. Dies ist auch möglich, da es für alle Geräte keinen Unterschied in der Bedienung gibt, wenn man ein Gerät mit einem anderen Gerät der gleichen Marke und des gleichen Typs vergleicht. Dies gilt nicht für einen Hund, jeder Hund ist ein Individuum! Es kommt ohne Handbuch. Denken Sie daran: Sie können einen schönen Hund mit Geld kaufen, aber nicht mit dem Schwanz wedeln!
 
Die Galgos in Spanien tragen oft einen schweren Rucksack, sie haben viel erlebt und noch nie etwas anderes erlebt. Nach einer Phase der körperlichen und geistigen Genesung in Spanien kommen sie nach Belgien.
 
Im Durchschnitt hat ein Hund eine Lebenserwartung, die um das 6- fache unter der eines Menschen liegt. Trotzdem kann ein Hund ohne Futter viel länger überleben als ein Mensch. Aber ohne Futter ist für einen Hund natürlich kein Leben möglich. An ungeeigneten Nahrungsmitteln oder an Nahrungsmitteln, an denen es an essentiellen Nährstoffen mangelt, kann ein Hund überraschend lange gedeihen. Dies geht natürlich zu Lasten seiner Gesundheit.
 
Der Zustand im Allgemeinen bestimmt weitgehend sein Verhalten, und das kann von Lustlosigkeit bis zu Hyperaktivität reichen.
 
Was sind die häufigsten ernährungsbedingten Verhaltensprobleme? Schock, Angst, Nervosität, Aggression, Apathie, Phobie, Ablenkung und absoluter Ungehorsam, wenn keine Nachrichten oder Befehle empfangen werden. Bei der Beobachtung dieser Probleme stellen die Menschen nicht oft eine direkte Verbindung zur Ernährung her.
 
Was bekommen Hunde zum Fressen? Die Galgos in Spanien freuen sich vielleicht schon über ein Stück abgestandenes Brot. Hier in Belgien lassen sich die neuen Besitzer von schönen Formen und Farben verführen, die Leute nehmen sich keine Zeit zum Nachdenken und die Hersteller nutzen es gerne. Wir dürfen uns keine Zeit zum Nachdenken nehmen, aber wir sind nicht dumm und wir alle wissen, dass unser Hund von Natur aus ein Fleischfresser ist. Das einzige Problem ist, dass wir uns von den schönen Verpackungen und Slogans täuschen lassen. Hunde können sehr glücklich und glücklich oder manchmal unglücklich sein. Dies hat jedoch nie mit der Verpackung oder der Form des Lebensmittels zu tun! Gutes Essen ist kein Modeartikel oder Waschmittel, das jedes Jahr verbessert werden kann. Man kann höchstens andere Aromen herstellen und die Verpackung wechseln.
 
Um bei einem unterernährten Hund wieder an Gewicht zu gewinnen, verwenden Sie am besten das Tiefkühlfutter DUCK COMPLETE Lamb & Rice, ohne es mit Trockenfutter zu kombinieren. Besonders für unterernährte Hunde: Eine gute Verdauung beginnt immer mit einer guten Darmflora. Es ist wichtig, dass diese Hunde in den ersten drei Monaten ihren Geschmack nicht ändern. Dies nennt man Stabilisierung. Die schnellsten Ergebnisse werden erzielt, wenn Sie diese drei Monate einhalten. Die Leute sagen, "Futterwechsel macht Futter", aber Hunde brauchen das nicht.
 
Sie können das optimale Ergebnis erzielen, indem Sie das DUCK COMPLETE Tiefkühlfutter jeden Tag und als einziges Futter füttern. Jeder Ententag ist ein gewonnener Tag! Um die Zähne zu putzen, empfehlen wir, dass Sie Ihrem Hund regelmäßig nach dem Essen einen natürlichen Snack geben, zum Beispiel ein Stück Bullensehne. (Bitte beachten Sie, dass die bekannten gelben Büffelschalen kein natürlicher Snack sind!)
 
Können Sie DUCK COMPLETE nach der Genesungsphase Ihres Hundes aus irgendeinem Grund nicht jeden Tag weiter geben? Denken Sie dann daran, beispielsweise zwei Tage Tiefkühlkost pro Woche einzufügen. Geben Sie lieber Trockenfutter? Dann können Sie sich für DUCK COLD PRESSED entscheiden. Dieses Trockenfutter wurde von DUCK speziell für die Kombination mit Tiefkühlfutter entwickelt.
 
Ein wichtiger Vorteil der Zugabe einer kleinen Menge von DUCK COMPLETE zu trockenen Brocken besteht darin, dass Sie gute Proteine und gute Bakterien hinzufügen. Hunde brauchen gute Bakterien, um eine gute Darmflora aufzubauen. Ohne gute Darmflora keine gute Gesundheit. Ohne sie können sie bereits von außen Durchfall bekommen, indem sie eine Pfütze lecken oder mit einem toten Vogel im Wald in Kontakt kommen. Trockenfutter enthält niemals frisches Fleisch, sondern Fleischmehl. Für Trockenfutter ist der Zusatz von frischem Fleisch wie DUCK COMPLETE erforderlich, um eine gute Darmflora aufzubauen.
 
Es wird klar sein, dass die Ernährung unerlässlich ist, aber für einen Hund ist eine komplette Mahlzeit auf der Basis von frischem Fleisch ein Grundbedürfnis. Nur gutes Essen ist nicht genug, aber es ist die Basis und zumindest ein guter Anfang, um Ihren Hund glücklich zu machen!